Soziokultur im Quartier

Herzlich willkommen im GZ Buchegg!

Das GZ Buchegg ist für alle da: Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Einzelne, Gruppen und Familien. Hier gibt es Unterstützung beim Realisieren von eigenen Ideen und Raum für Begegnung und vielfältiges Tun.

Das GZ Buchegg ist unbeschreiblich - aber erlebbar.
Bei uns gestalten Sie aktiv mit, von der Spielaktion bis zur Profiveranstaltung und Raum für Ihr Privatfest ist ebenso vorhanden wie ein gemütlicher Sitzplatz in der Cafeteria.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Ideen.

Angebote

28.02.2017

Sprach-Café Deutsch

Möchten Sie Ihre Deutschkenntnisse vertiefen? Haben Sie bereits einen Deutschkurs besucht und möchten das Gelernte anwenden? Hatten Sie bisher keine Zeit, einen Kurs zu machen und möchten aber besser Deutsch sprechen? Sind Sie neu zugezogen, fremdsprachig und…

mehr >

28.02.2017

Kinderhüeti

Jeden Dienstag* bieten wir im Spielgruppenraum des GZ Buchegg eine Kinderhüeti an.
Kinder ab 3 Monaten sind willkommen. Es sind immer zwei Betreuungspersonen anwesend (dipl. Spielgruppenleiterinnen).
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Bringen und abholen…

mehr >

28.02.2017

Sprach-Café Spanisch

Sprechen Sie bereits ein wenig Spanisch und wollen Ihre Sprachkenntnisse vertiefen? Haben Sie bereits einen Spanischkurs besucht und möchten das Gelernte anwenden? Sind Sie neu zugezogen und suchen einen Austausch mit anderen Menschen aus dem Quartier? Freuen…

mehr >

01.03.2017

Bal Folk Tanzkurse

Im Zentrum dieser Kurse steht die Freude an der Bewegung und am gemeinsamen Tanzen zur live Musik.

Bitte kontaktieren Sie vor dem ersten Kursbesuch die Kursleitung wegen den Daten:

linda@trolese.ch

Tel. 079 273 12 29

Kein Kurs während den Schulferien

mehr >

02.03.2017

Folkkonzert: SSASSA

Oriental Gypsy Cocktail

Das fast unerschöpfliche Repertoire von SSASSA umfasst mitreissende Musik der Roma aus der Türkei, aus allen Teilen des ehemaligen Jugoslawiens, aus Griechenland, aus der Türkei sowie Musik aus arabischen Ländern. In ihrer feurigen…

mehr >

03.03.2017

Krabbelgruppe

Jeden Freitag von 9.30 - 11.00 Uhr im Pavillon

Möchtest du dich mit deinem Kind und anderen Eltern regelmässig in einer Krabbel- und Spielgruppe treffen? Dann bist du hier genau richtig.

Die Krabbel- und Spielgruppe ist ein Treffpunkt für Eltern mit…

mehr >

03.03.2017

Sprach-Café Englisch

Wollen Sie Ihre Englischkenntnisse auffrischen? Haben Sie einen Englischkurs besucht und möchten das Gelernte anwenden?
Haben Sie wenig oder keine Gelegenheit, Englisch zu sprechen?
Sind Sie interessiert an einem Austausch mit anderen Menschen aus dem Quartier?
I…

mehr >

03.03.2017

Sprach-Café Italienisch

Wollen Sie Ihre Italienischkenntnisse vertiefen? Waren Sie schon öfter im Tessin oder in Italien in den Ferien und möchten besser sprechen können? Haben Sie bereits einen Italienischkurs besucht und wollen das Gelernte anwenden? Möchten Sie Gleichgesinnte…

mehr >

04.03.2017

Kinderfasnacht

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine lustige Kinderfasnacht im GZ Buchegg.  Alle verkleideten Kinder und Erwachsene, Gespenster, Cowboys und Piratinnen, Feen und Schmetterlinge sind wieder willkommen, mit uns Fasnacht zu feiern.

In der Woche davor und am…

mehr >

05.03.2017

Familiensonntag: Kinderflohmarkt, Holzwerkstatt, Atelier, Repair Café und Mittagessen

FAMILIENSONNTAG

Jeweils am ersten Sonntag im Monat findet von 11 bis 17 Uhr der Kinder-Flohmarkt statt (ausser Januar und August). Von April bis Oktober ist er im Freien, von November bis März im grossen Saal.

Termine 2017:
5. Februar, 5. März, 2. April,  7.…

mehr >

05.03.2017

1-Eltern Treff

Du bist alleinerziehend und möchtest unverbindlich andere alleinerziehende Eltern kennen lernen? Dann bist du herzlich eingeladen, dich uns anzuschliessen.

Wir treffen uns an jedem ersten Sonntag des Monats, tauschen Ideen und Tipps aus und schmieden Pläne…

mehr >

05.03.2017

Repair Café am GZ-Familiensonntag

Ob Kleidung, Spielsachen, Velo, Haushaltgeräte, kleine Möbel oder Computer: im Repair Café Buchegg flicken die Besucherinnen und Besucher zusammen mit ehrenamtlichen Reparatur-Fachleuten kostenlos ihre defekten Dinge. Dabei erfahren Sie eine Menge übers…

mehr >

07.03.2017

Kindercoiffeuse

Jeden 1. Dienstag im Monat und neu zusätzlich jeden 3. Donnerstag* können sich Kinder hier im GZ in umkomplizierter Umgebung die Haare nachschneiden oder einen neuen Haarschnitt verpassen lassen.

Fransen Fr. 5.–
Neuschnitt je nach Aufwand Fr. 15.–/20.–

Wir…

mehr >

09.03.2017

Folkkonzert: Ambäck (Schweiz)

Böse Zungen schimpfen das Muotathal eine geografische und kulturelle Sackgasse, bewohnt von starrköpfigen und eigenbrötlerischen Ureinwohnern. Wenige wissen aber, dass in der Abgeschiedenheit des Schwyzer Bergtals um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert…

mehr >

11.03.2017

Theater: Prachtstück

Sind Pickel retro? Ist die Bikini-Figur ein Muss? Ist Schminken feige? Sind Magic Boost und Push Up-Höschen fake? Ist Botox okay und Fettabsaugen eklig? Teamgeist oder Einzelkämpfer? Freeletics oder Cross-fit-Box? Und wie schmecken eigentlich Testosteron,…

mehr >

11.03.2017

Bedruckt und gefaltet

Mit der Technik der Monotypie und durch von uns geprägte Stempel aus Kunststoff fertigen wir tolle Drucke. Getrockenete Blütenstände und andere Naturmaterialien dienen uns als Ausgangslage für unsere Stempelentwürfe. Aus dem Papier falten wir eine einfache…

mehr >

14.03.2017

Das Literaturfenster: "Kultur im dritten Reich"

Der Historiker Moritz Föllmer liest und diskutiert zu seinem neuen Buch "Kultur im dritten Reich".
Moderation: Monika Lichtensteiger

mehr >

22.03.2017

Theater: VU

Eine Tasse, ein Wasserkocher, ein paar Zuckerstücke: ein adrett gekleideter, äusserst penibler, gewissenhafter, ordnungsliebender Herr macht sich mit grösster Sorgfalt, Genauigkeit und Perfektion bis ins letzte Detail eine Tasse Tee. Selbst harmlosesten…

mehr >

29.03.2017

Theater: TRASHedy

Wie viele Plastikbecher verbraucht man im Laufe eines Lebens?
Zwei Darsteller gehen der Geschichte unserer merkwürdigen Evolution nach und wühlen sich durch die Komplexität des Themas ?ökologische Intelligenz?. Auf ihrem Weg stossen sie auf immer neue Fragen…

mehr >

04.04.2017

Theater: FLEX

ab 14 Jahren

Nachdem uns von Geburt an alle, wirklich alle - also Eltern, Nachbarn, Lehrpersonen, Freundinnen, youtube tutorials, Blicke auf der Strasse, Blicke im Schwimmbad, überhaupt Blicke! - immer und immer wieder gesagt haben, wie wir uns zu verhalten…

mehr >

08.04.2017

Schmuck - geflochten, gestrickt und geknüpft

Mit gewachster Baumwollschnur und Shamballa-Schnur knüpfen oder flechten Sie raffinierte Armbänder. Mit Perlen aus Stein, Glas oder Kunststoff, die Sie einarbeiten, können Sie zusätzlich farbige Akzente setzen. Sie lernen einen wirkungsvollen Verschluss zu…

mehr >

08.04.2017

Folkkonzert: Jütz (Schweiz/Tirol)

Bergtonreisen und Alpinbeschallung

Jütz sind ein akustisches Trio mit innovativem Zugang zu folkloristischem Liedgut aus den Alpen. Jedes Jütz Konzert stellt eine in sich geschlossene Geschichte dar, erzählt in verschiedenen musikalischen und sprachlichen…

mehr >

11.04.2017

Das Literaturfenster: Aya Domenig

Die Filmerin Aya Domenig mit ihrem Film "Als die Sonne vom Himmel fiel".

mehr >

12.04.2017

Ostereier färben

Vor Ostern basteln wir allerlei Deko und färben auch Eier selbst.

Eier sind vorhanden.

mehr >

19.04.2017

Ferienangebot Farbenrausch

Tauche mit uns ein in die Welt der Farben.

In dieser Ferienwoche stellen wir selber Farben her, malen grosse Bilder und schreinern dazu einen Bilderrahmen. Wir färben ein Badetuch mittels Shiboritechnik, damit du für den Sommer gerüstet bist!

Am Schluss…

mehr >

10.05.2017

Theater: PERÔ

ab 5 Jahren

Im kleinen Dorf Fanghetto gibt es eines Morgens keine Brötchen und kein Brot mehr. An der Eingangstür der Bäckerei hängt ein grosses Schild: ?Wegen Liebeskummer geschlossen?. Was ist geschehen? Perô, der Bäcker, ist todunglücklich. Denn seine…

mehr >

12.05.2017

Folkkonzert: Mixtett (Schweiz)

Vier Persönlichkeiten der Schweizer Musikszene haben sich neu zum „MIX-tett“ zusammengetan und wollen künftig gemeinsam Grenzen erweitern und durchbrechen.

Allen Vieren ist eigen, dass sie sich ihre Neugierde auf das Immerneue bewahrt haben & spiellustig auch…

mehr >

Kontakt

Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Buchegg
Bucheggstr. 93
8057 Zürich

044 360 80 10

gz-buchegg@gz-zh.ch

Öffnungszeiten
Stadtplan, VBZ Haltestelle

Bucheggzeitung

Newsletter

Wir informieren Sie auf Wunsch regelmässig über Angebote und Veranstaltungen. Bestellen Sie einen oder mehrere Newsletter

Theaterkurse 16/17

Die Ausschreibungen für die neuen Theaterkurse sind online