Soziokultur im Quartier

Herzlich willkommen im GZ Buchegg!

Das GZ Buchegg ist für alle da: Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Einzelne, Gruppen und Familien. Hier gibt es Unterstützung beim Realisieren von eigenen Ideen und Raum für Begegnung und vielfältiges Tun.

Das GZ Buchegg ist unbeschreiblich - aber erlebbar.
Bei uns gestalten Sie aktiv mit, von der Spielaktion bis zur Profiveranstaltung und Raum für Ihr Privatfest ist ebenso vorhanden wie ein gemütlicher Sitzplatz in der Cafeteria.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Ideen.

Angebote

28.12.2014

Altjahr - Uus - Tanzete

Es spielen Merákia und Kafi Lutz Musik aus dem Balkan und aus Westeuropa.

15 Uhr        Nachmittagstanzen
17.30 Uhr   Nachtessen
18.45 Uhr   Abendtanzen

Detaillierte Angaben und Anmeldung sind auf dem Flyer

mehr >

28.12.2014

Tischbomben für Silvester gestalten und befüllen

Auch Ende dieses Jahres findet das legendäre Dekorieren und Befüllen von Tischbomben statt. Material für alles ist vorhanden, du kannst aber gerne auch eigene Sachen mitbringen zum Einfüllen.

Sonntag 28. Dezember
Montag   29. Dezember
Dienstag 30. Dezember…

mehr >

09.01.2015

Filzen

Weiche Wolle in allen Farben wird mit Wasser und Seife zu schönen Objekten gefilzt. Ob Tischdekoration, eine Blume fürs Haar, ein Bild, Windlicht oder Tierchen, was immer du Lust hast zu machen, du kannst!

Material ist vorhanden, einfach vorbei kommen und…

mehr >

17.01.2015

Gastveranstaltung: Was schauen sie so?

von Loue Wyder & Alexandra Steck

"Ich spüre es, ich spüre die Blicke - als wäre ich alleine ausgestellt auf einer Bühne! Aber wieso starren sie mich eigentlich an? Warten sie darauf, dass ich irgendetwas mache? Vielleicht sogar etwas falsch mache?"

Diese und…

mehr >

22.01.2015

Brache Guggach - Freiraum fürs Quartier

Wir freuen uns, es ist soweit: Die SBB haben die Baustelle der Durchmesserlinie geräumt. Ab Frühjahr 2015 stellt die Stadt Zürich ein erstes Teilstück des Areals an der Ecke  Wehntaler-/Hofwiesenstrasse der Quartierbevölkerung zur Verfügung. Nun können dort…

mehr >

24.01.2015

Theater: BLUTSSCHWESTERN

ein musikalischer Patchworkfamilien-Western

Wild Wendy

Zwei junge Mädchen werden wider Willen Schwestern!

Valeries Mutter hat die Familie verlassen, um sich in Amerika beruflich zu verwirklichen. Und auch ihren Vater Frank muss Valerie in Zukunft teilen,…

mehr >

31.01.2015

Gastveranstaltung: Biografie: Ein Spiel

von Max Frisch

die dramateure zürich

Was wäre anders im Leben, wenn man noch einmal wählen dürfte? Würden wir unsere Biografie wirklich neu schreiben, oder hängen wir an dem, was wir über die Jahre geworden sind? Diese Grundfrage steht im Zentrum von Max…

mehr >

02.02.2015

Folkkonzert: The Outside Track

An dieser Gruppe kommt man nicht vorbei, wenn man die erfrischenden und kreativen Interpreten keltischer Musik aktuell aufzählen will. Überschäumende Spiellaune, beeindruckende Virtuosität, Stepptanzeinlagen, eigenwillige Arrangements und eine Sängerin mit…

mehr >

08.02.2015

Folkkonzert: Haage Folk Machine

Neuer finnischer Folk

Haaga Folk Machine ist eine Gruppe von drei vorurteilslosen, jungen Musikern, die akustische Musik spielen und die Musikstile mit Schwung überschreiten. Nicht nur klassischen finnischen Folk sondern auch eigene Kompositionen und…

mehr >

10.02.2015

Ferienangebot Winterzeit

Ist der Winter nur grau und kalt, oder können wir uns auch vom Winter inspirieren lassen? Welche Farben hat der Winter? Welche Tiere leben bei uns im Winter? Was fressen sie? Wie sehen Schneeflocken aus?

Mit verschiedenen Materialien gehen wir diesen Fragen…

mehr >

17.02.2015

Gastveranstaltung: Das Literaturfenster

A Living Area

Lesung mit Rolf Leemann und Walther Giger (Gitarre).
Moderation: Monika Lichtensteiger

Im Kellertheater, Platzzahl beschränkt

mehr >

22.02.2015

Theater: Bambi

Hausproduktion des Vorstadttheaters Basel

Eine Lebensgeschichte aus dem Walde: Das Rehkitz Bambi wird im schützenden Dickicht geboren und von seiner Mutter liebevoll ins Leben eingeweiht. So wie der Wald sich in den Jahreszeiten verändert, so wandelt sich das…

mehr >

11.03.2015

Theater: Die drü Söili (mit Ingwer)

Theater Eiger, Mönch & Jungfrau

 Ein Samurai, der fürs Leben gerne Schweinefleisch mit Ingwer isst, und sein Hund, der weiss, wo die letzten Söili zu finden sind, begeben sich deswegen in die entlegenste Provinz, in die  entlegenste Ecke auf der entlegensten…

mehr >

17.03.2015

Folkkonzert: Violons Barbares

Wild World Music!

Wer behauptet, in der Musik sei schon alles erfunden, hat Violons Barbares noch nicht gehört! Ein Gigant des Obertongesangs und der Pferdekopfgeige aus der Mongolei, ein Meister der 14-saitigen Gadulka aus Bulgarien und dazu die…

mehr >

17.03.2015

Gastveranstaltung: Das Literaturfenster

Jens Steiner (Schweizer Buchpreis 2013) liest aus seinem neusten Buch.
Moderation: Monika Lichtensteiger

Im Kellertheater, Platzzahl beschränkt

mehr >

22.03.2015

Kindertheaterklub GZ Buchegg: Frau Holle

Wer füttert alle Tiere im Garten, hilft dem schwitzenden Brot aus dem Backofen, schüttelt Bäume und Kissen und lässt es auf der Erde schneien? Die abenteuerliche Reise der beiden Marien durch das Frau Holle Land beginnt mit einem Sprung in den Brunnen und hört…

mehr >

Kontakt

Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Buchegg
Bucheggstr. 93
8057 Zürich

044 360 80 10

gz-buchegg@gz-zh.ch

Öffnungszeiten
Stadtplan, VBZ Haltestelle

Newsletter

Wir informieren Sie auf Wunsch regelmässig über Angebote und Veranstaltungen. Bestellen Sie einen oder mehrere Newsletter