Angebote

Musigznacht

MUSIQUE EN ROUTE

Die Musiker haben Wurzeln in vier verschiedenen Ländern und ihre Klangreise führt sie noch weiter. Auf dem Weg von Südosteuropa nach Russland sammeln sie Melodien, melancholische und temperamentvolle, seelenschmachtende und heitere. Mit ihrer ganz eigenen Interpretation, die doch so authentisch herüberkommt, entführen sie uns in wilde Landschaften und in andere Sphären.

musiqueenroute.ch

 

Menu:

Chili con Carne mit Reis und Salat

Vegetarisches Chili mit Reis und Salat

Menu Preis: Fr. 18.-

 

Mach mit beim MusigZnacht!

Mitmachen, mitdenken, mittragen: Das MusigZnacht*-Team freut sich immer auf neue Leute, die sich für die beliebte Musikreihe engagieren!

Sei es an der Bar, beim Kochen, im Service, beim Auf- und Abbau oder in der Programmgruppe: Du bestimmst nach Deinen persönlichen Vorlieben, wo und wie oft Du dabei sein willst. Melde Dich doch einfach unverbindlich bei Beni Kocher (beni.kocher@gz-zh.ch) oder Piero Dallo (piero.dallo@gz-zh.ch).

 

* Die Geschichte des MusigZnacht (früher Musigchuchi) begann in den späten 70er-Jahren. Das Konzept bewährt sich seit der Namensänderung im 2001: Ohne fixen Eintrittspreis finanziert sich die Veranstaltung über den Essensverkauf, die Bareinnahmen und die Kollekte. Der MusigZnacht findet sieben- bis achtmal jährlich zwischen März und November statt und wird von Freiwilligen mit Unterstützung des GZ Riesbach organisiert und durchgeführt. Derzeit besteht das Team aus 22 Personen, die mehrheitlich im Quartier wohnen.