Angebote

Von grossen Zähnen und kleinen Schweinchen

Das Minitheater Hannibal performt zwei neue Märchen. Naja, eigentlich sind sie ja altbekannt, zumindest für die Meisten. Aber das versponnene Erzählerduo hat den Geschichten ein frisches Kleid verpasst. Gewohnt rosa-böse und rasant, mit viel Mimik, Tragik, Liebe und vor allem Humor.

Mit von der Partie: Frau Holle, zwei Marias, drei Schweinchen und eine dicke alte Sau. Für 4 bis 104-Jährige (mit Ausweis werden auch ältere Gäste zugelassen, jüngere nur mit Eltern).

Das Minitheater Hannibal ist ein Künstlerduo aus Zürich, gegründet im 2009 durch Andrea Fischer Schulthess und ihrem Mann, Adrian Schulthess. Mit viel Elan und Witz erzählen und performen sie seither Geschichten und entwickeln und spielen eigene Theaterstücke. Mittlerweile sind sie landesweit bekannt für ihre Märli-Performances, für die sie Märchen-Klassiker neu und frisch, mit viel Action, Humor, Stimmen und Dialekten interpretieren.

Sprache: Schweizerdeutsch
Kasse: Tageskasse ab 14.00 Uhr, kein Vorverkauf, Platzzahl begrenzt

Ensemble: Das Minitheater Hannibal

Adrian Schulthess und An-
drea Fischer Schulthess und ein ganzer Berg Requisiten.

 

Preis:Kinder Fr. 10.--, Erwachsene Fr. 13.-- (50% Ermässigung mit Kulturlegi)