Jugend & Tier

Ich will in den Stall, die Gelegenheit:

Momentan besteht die Möglichkeit ohne Wartezeit einzutreten.

Ponys, Esel, Ziegen, zwei Lamas und...
Kinder aus der Umgebung des Gemeinschaftszentrums dürfen sich freuen.

Mit diesem Angebot ermöglicht das GZ-Buchegg einer Gruppe von ca. 25 Kindern / Jugendlichen das Erlernen der Tierpflege, artgerechter Tierhaltung und Reiten. Ferner werden ihnen soziale Kompetenzen vermittelt.
Die Kinder kommen wöchentlich zweimal, an einem schulfreien Nachmittag und einmal nach der Schule, sowie alle fünf Wochen an einem Sonntag. Ihr Kind ist auch häufiger bei uns willkommen, während der Schulferien ganztags.
Die aktive Mitgestaltung der Eltern ist ein wichtiger Teil des Angebots. Sie als Eltern sind bereit, an etwa 4 Sonn- oder Feiertagen pro Jahr ganztags Dienst zu leisten. Ebenfalls helfen sie bei Aktionen wie Heu abladen und Anlässen mit. Nötige Informationen dazu bekommen Sie jeweils an Info-Sitzungen oder bei Bedarf.
Aufgenommen werden Kinder zwischen 10 und 12 Jahren. Sind sie jünger, überfordert sie der Stallbetrieb erfahrungsgemäss.
Wir investieren viel Zeit und Mittel, um die Kinder auszubilden. Mit Kursen, Reitunterricht und Gruppensitzungen eignen sie sich ihr Wissen an und lernen Verantwortung zu übernehmen. Dabei unterstützen die älteren Jugendlichen die Jüngeren, deshalb ist ein Mitmachen nur auf längere Zeit (Jahre) sinnvoll.
Gemeinsam wird sich hier für die Tiere eingesetzt und Verantwortung übernommen.
Das Angebot wird im Rahmen eines Leistungsauftrages der Stadt Zürich mitfinanziert. Ihr Elternbeitrag beträgt monatlich Fr. 140.-.
Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Start: Einführungswochen finden jeweils in der ersten Frühlings- und oder Herbstferienwoche statt, von 9.00 - ca. 18.00 Uhr.
Kontakt: Bea Weber und Adrian Würgler 044 360 80 13

Angebote für die Quartierbevölkerung

Morgenfütterung
"a la carte"

Besuchende können nach telefonischer Voranmeldung  bei der täglichen Morgenfütterung der Tiere mithelfen.

Mo, Mi, Do, Fr und Sa um 9.00 Uhr
(ausser in den Schulferien)

Ponyreiten

Bis Samstag 29. September 2018 findet das Ponyreiten von 15.30 bis ca. 16.30 Uhr statt ausser während Schulferien oder Feiertagen. Ab März 2019 wird das Ponyreiten neu jeweils Mittwochs 14.30 bis ca. 16.30 Uhr stattfinden. Ort: Unterhalb der Parkwiese bei der Wehntalerstrasse.
1 Runde kostet Fr. 4.-

Waldspaziergang

In der Regel jeden Samstag - mit den Tieren. Besammlung beim Stall um 14 Uhr (ausser während der Schulferien). Der letzte Waldspaziergang findet am 29. September 2018 statt. 

Jugend&Tier-Fest

Sonntag 9. September 2018, 10 - 14 Uhr

Tiere beobachten

Ponys, Esel, Lamas und Geissen sind täglich im Aussengehege und laden ein zum Verweilen, Beobachten und sich an ihren tierischen Aktivitäten zu erfreuen.

 

Bei Fragen melden Sie sich bitte direkt im Stall.
Tel. 044 360 80 13

Kontakt

Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Buchegg
Bucheggstr. 93
8057 Zürich

044 360 80 10
gz-buchegg@gz-zh.ch

Ansprechpersonen

Adrian Würgleradi.wuergler@gz-zh.ch
Bea Weberbea.weber@gz-zh.ch

Telefon: 044 360 80 13