Angebote

Folkkonzert mit Craobh Rua

Craobh Rua, was ungefähr Crave Roo-Ah ausgesprochen wird, bedeutet "Roter Ast" und ist ein Name aus den geschichtlichen Erzählungen "The Red Branch Knights of Ulster".

Die "Botschafter der traditionellen irischen Musik" touren nun schon seit vielen Jahren rund um den Erdball und waren auch bereits zwei Mal im Folk Club zu Gast. Auf gemeinsamen Konzerten mit grossartigen Künstlern wie De Dannan oder Ralph McTell und Alan Stivell und natürlich auf ihren eigenen Tourneen konnten die sympathischen Iren ihr Publikum immer wieder begeistern. Dazu kommt eine lange Liste von Festivalauftritten, stellvertretend hierfür seien genannt: Edinburgh International Folk Festival, Ballyshannon Folk and Traditional Music Festival, Irish Fest (Milwaukee/USA), Tønder Festival (Dänemark) und zahlreiche Rundfunk- und Fernsehproduktionen, u. a. mit dem WDR und der BBC.

Craobh Rua haben bereits sechs Alben herausgebracht, meist mit sehr speziellen Titeln. So heisst ihre neueste CD von 2015 "I’d Understand You if I Knew What You Meant". Ein älteres Album hat den Titel "No Matter How Cold and Wet You Are As Long As You’re Warm and Dry".

Craobh Rua stammen aus Belfast und spielen den typischen Stil Nordirlands. Die vier Musiker demonstrieren eindrucksvoll, wie frisch und lebendig die irische Musik klingen kann. Gefühlvolle Balladen bilden ein harmonisches Gegengewicht zu den virtuos gespielten Tunes; so entsteht eine angenehme Atmosphäre aus Spannung und Ausgelassenheit. Craobh Rua setzt neue Akzente in der irischen Musiklandschaft und wecken die Sehnsucht nach der grünen Insel.

Brian Connolly: Banjo, Mandoline

Jim Rainey: Gitarre, Gesang

Conor Caldwell: Geige

Paddy O’Hare: Uilleann Pipes, Tin Whistles

Veranstalter:Folk Club Züri
Ort:Saal
Preis:Normal Fr. 35.-, Mitglieder Fr. 28.-, Legi Kulturlegi Fr. 20.-
Anmeldung:

Ticket-Reservation:
GZ Buchegg, Tel. 044 360 80 16, gz-buchegg@gz-zh.ch