unser Quartier

Beratung/Sozialdienste

OJA Offene Jugendarbeit Kreis 9 und Hard
Telefon: 079 800 31 46; 044 400 03 82
E-mail: kreis9hard@oja.ch
Adresse: Jugendladen Kreis 9 Bachmattstrasse 66 8048 Zürich Öffnungszeiten des Jugendsladen: Mi 14.00-16.00; Fr 16.00-19.00
Internet: http://www.oja.ch/oja-einrichtungen/kreis-9-hard102/index.htm/

Die OJA Offene Jugendarbeit Zürich ist der Trägerverein von Einrichtungen für Jugendliche in der ganzen Stadt Zürich. Die MitarbeiterInnen stehen im täglichen Kontakt mit den Jugendlichen in den Quartieren und unterstützen sie in der Realisierung ihrer Anliegen und auf ihrem Weg in die Selbständigkeit.
Im Zentrum der Unterstützung stehen die Förderung der Eigeninitiative und das Übernehmen von Selbstverantwortung. Die OJA vernetzt sich aktiv mit den Schulen, Quartierorganisationen, Kirchen, Vereine und Verbänden.

Sozialzentrum Albisriederhaus
Telefon: 043 336 11 10
Adresse: Stadt Zürich Sozialzentrum Albisriederhaus Albisriederstrasse 330 8047 Zürich
Internet: https://www.stadt-zuerich.ch/content/sd/de/index/unterstuetzung/beratung/erwachsene/sz/albisriederhaus/adresse_und_oeffnungszeiten.html

Angebote:

- Persönliche Beratung und finanzielle Unterstützung zur  Existenz-
  sicherung in Notlagen
- Vormundschaftliche Mandate: Zivilrechtliche Kinderschutz-
  massnahmen
  und Erwachsenenschutzmassnahmen im Auftrag der Vormundschafts-
  behörde
- Berufliche und soziale Integrationshilfen: Beratung und Unter- 
  stützung bei der Arbeitsintegration
- Mütter- und Väterberatung: Beratung und Unterstützung von Eltern
- Kindesschutz: Beratung und Intervention bei Verdacht auf Ge-
  fährdung des Kindeswohls
- Schulsozialarbeit: Unterstützung und Beratung von SchülerInnen,
  LehrerInnen und Eltern bei sozialen Problemen direkt im Schulhaus
- Quartierkoordination und Soziokulturelle Angebote: Beratung und
  Unterstützung bei der Umsetzung von Ideen und Projekten
- Infothek zu sozialen Themen wie Familien, Wohnen, Arbeit, Finanzen,
  Bildung, Freitzeit etc.

 

Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 8-12 Uhr und 13.30 - 17 Uhr
 

 



Besonderes

Basis-Lager
Adresse: Aargauerstrasse 14-94 CH-8048 Zürich Tram Nr 4 bis "Aargauerstrasse" oder "Würzgraben"
Internet: http://www.basis-lager.ch/

Menschen unterschiedlichen Alters und Geschlechts treffen in künstlerischen wie unternehmerischen Berufsfeldern im Basislager aufeinander.
In 4 Ateliergebäuden haben ungefähr 200 Personen aus dem Kunst- und Kulturbereich und der Kreativwirtschaft ihre Ateliers bezogen.

Neben bildenden Künstlerinnen, Fotografen, Architektinnen, Designern, Medienschaffenden, Musikerinnen, Therapeuten, Literatinnen und vielen weiteren spannenden Menschen sind auch die drei GZ im Kreis 9 im Basis-Lager eingemietet.

Lerjentours - Agentur für Gehkultur
Telefon: 078 606 34 2
E-mail: info@lerjentours.ch
Adresse: Lerjentours, Albert-Schneider-Weg 23, 8047 Zürich
Internet: http://www.lerjentours.ch

lerjentours, die Agentur für Gehkultur, ist Expertin für Erkundungsspaziergänge. lerjentours konzipiert Spaziergänge und Wanderungen, die vielfältige Raumschichten erfahrbar machen. Durch herumschweifendes Unterwegssein werden entdeckungsreiche Ortsanalysen angeregt. lerjentours performt, spricht und schreibt über Aspekte des Gehens.

Märlitrucke
Telefon: 044 492 95 09
E-mail: mail@maerlitrucke.ch
Adresse: Dennlerstrasse 25, 8047 Zürich
Internet: http://maerlitrucke.ch

Es waren einmal ..
die Märchen, die ich von meiner Mutter erzählt bekam, als ich noch klein war. Sie fühlten sich wohl bei mir und beschlossen, zu bleiben.

Die Märlitrucke erzählt jedoch nicht nur Geschichten für kleinere und grössere Kinder, sie schreibt, konzipiert und setzt Kindertheater um. Regelmässig finden Kindertheaterkurse statt. 

Stadtgärtnerei
Telefon: 044 492 14 23
Adresse: Sackzelg 27, 8047 Zürich
Internet: http://www.stadt-zuerich.ch/stadtgaertnerei#

Das grosse Areal am Rand von Albisrieden mit seiner gepflegten Parkanlage und dem öffentlich zugänglichen Tropen- und Palmenhaus ist ein Geheimtipp als attraktiver (Familien)park im Quartier. Im Palmenhaus findet man Erholung zwischen Palmen, Farnbäumen, Bananen, Kaffee, Ingwer und anderen Pflanzen. Zusammen mit dem Gezwitscher frei fliegender Vögel ist dies ein Erlebnis der exotischen Art. Das Tropenhaus  ist berühmt für seine grosse Orchideen-Sammlung. Im Vorraum befinden sich neben ganzjährig blühenden Orchideen auch eine Blumenecke mit täglich frischen Sträussen und Arrangements zum Kaufen.

Das Tropen und Palmenhaus ist täglich (inkl. Sonn- und Feiertage) von 9 - 16.30 Uhr geöffnet. Eintritt frei.


Wabe 3 - die Imkerei auf Zürichs Dächern
Telefon: 043 811 50 19
E-mail: info@wabe3.ch
Adresse: Zelgstrasse 24 8003 Zürich
Internet: http://www.wabe3.ch/

Das junge Imkerpaar Wabe3 hat rund 80 Bienenvölker auf Zürichs Dächern stationiert. Das Dach des GZ Bachwiesen beherbergt die Zuchtstation von Wabe3.

Nebst Honig und weiteren Produkten, bieten Wabe 3 Imkerkurse an, Bieneprojekte für Schulkinder, Patenschaften für Bienen und einiges mehr. 



Bibliotheken

Bibliothek Altstetten
Telefon: 044 431 27 60
Adresse: Pestalozzi Bibliothek Lindenplatz 4 8048 Zürich
Internet: http://www.pbz.ch

Bei der Pestalozzi-Bibliothek treffen Sie Aktuelles und Bewährtes, Spannendes und Unerwartetes, Neues und Anregendes in 16 Bibliotheken für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Hier können Sie lesen, arbeiten, im Internet surfen, verweilen.
Sie finden Bücher in verschiedenen Sprachen, Hörbücher, Kinder-CD, Sprachkurse, Lernprogramm, Musik-CD, DVD, CD-Rom, Musiknoten, Spiele und Landkarten.

 

Öffnungszeiten:
Mo, Di Mi und Fr von 14.00 - 19.00 Uhr
Mi von 10.00 - 19.00 Uhr
Sa von 10.00 - 14.00 Uhr

Interkulturelle Bibliothek Hardau
Telefon: 043 311 28 40
Adresse: Schulhaus Albisriederplatz Norastrasse 20 8004 Zürich
Internet: http://www.pbz.ch/standorte/standorte-and-oeffnungszeiten/hardau/

Die interkulturelle Bibliothek am Fusse der Hardhochhäuser bietet Medien in elf Sprachen an. Für fremdsprachige Eltern mit ihren Kindern finden zudem viele Veranstaltungen zur Förderung der Muttersprachkompetenzen statt.
 

Medien in Deutsch, Albanisch, Arabisch, Bosnisch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Portugiesisch, Serbisch, Spanisch, Tamil und Türkisch.
 

Tram 2, 3, Bus 33 und 72 bis Albisriederplatz



Kinderbetreuung

Anlaufstelle Kinderbetreuung Stadt Zürich
Telefon: 044 412 70 00
Internet: https://www.stadt-zuerich.ch/sd/de/index/familien_kinder_jugendliche/kinderbetreuung.html#

Information der Stadt Zürich:
Bis Ende 2017 werden die Anlaufstellen in den Quartieren schrittweise geschlossen. Zurzeit werden die nötigen Vorbereitungen dafür getroffen, dass den Eltern auch in Zukunft ein entsprechendes Informationsangebot zur Verfügung steht.

2016 wurden bereits einige Anlaufstellen geschlossen oder haben ihr Angebot reduziert. Es ist aber sichergestellt, dass den Eltern auch während der Übergangsphase ein Informationsangebot zur Verfügung steht. In den nachfolgenden Quartieren sind die Anlaufstellen noch geöffnet.

Eltern aus anderen Quartieren können sich telefonisch beim Informationszentrum des Sozialdepartements (IZS) informieren: 044 412 70 00.

Stadt Zürich: Schulkreis Letzi, Verzeichnis der Betreuungsangebote
Telefon: 043 311 70 60
Adresse: Kreisschulpflege Letzi Dachslernstrasse 2 8048 Zürich
Internet: http://www.stadt-zuerich.ch/ssd/de/index/volksschule/schulkreise_kreisschulpflegen/letzi/horte.html

Das Schul- und Sportdepartement der Stadt Zürich hat alle Informationen zu schulischen Betreuungsangeboten nach Schulkreisen geordnet.



Kleinanzeigen

Kursangebot von Silvia Kuriger (Gestaltpädagogin): Osterbasteln / Ferienkurs
Telefon: 079 630 01 81
E-mail: silviamuckenhirn@bluewin.ch
Adresse: Gemeinschaftsraum Siedlung Dennlerstrasse 25E 8047 Zürich

Ausschreibung Osterbasteln mit Papier 2017 für Gross und Klein

Ausschreibung Ferienkurs "Papierzauber": Pop-Up-Karten, Endloskarten, Pappmaché-figuren...für 3.-6.-KlässlerInnen

Manufaktur
Telefon: 044 533 59 28
E-mail: info@manufaktur-nadine.ch
Adresse: Altstetterstrasse 237, 8048 Zürich
Internet: http://www.manufaktur-nadine.ch/

Frisches Brot, feine Wähen und Salate. Alles hausgemacht und frisch. Im Sortiment finden sich auch selbstgemachte Konfitüren und Sirups. Das kleine Familienunternehmen an der Altstetterstrasse freut sich auf Ihren Besuch.



Kultur

Art Loop 9: Altstetten und Albisrieden
Internet: https://www.stadt-zuerich.ch/hbd/de/index/hochbau/kunst_und_bau/Artloops/artloop_9.html

Die Stadt Zürich hat in verschiedenen Quartieren Kunstspaziergänge konzipiert. Auf der Homepage finden Sie die Beschreibung für den Spaziergang im Kreis 9.

Heuwender
Internet: http://www.heuwender.ch/

heuwender kehrt das Heu um, schaut unter die Oberfläche und verändert den Blickwinkel.

heuwender belebt das Ortsmuseum Albisrieden mit Geschichten, Gesprächen und Gästen.

heuwender führt die Menschen aus dem Quartier zusammen.
Sonntags um elf.

Kinder Kultur Kalender
Internet: http://www.kikuka.ch/

Informative und übersichtliche Homepage mit vielen Hinweisen zu kulturellen Kinderaktivitäten - nicht nur im Kreis 9.

Kulturlegi
Telefon: 044 366 68 48
Adresse: Caritas Zürich KulturLegi Kanton Zürich Reitergasse 1 8004 Zürich Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 –13 und 14 –17 Uhr Sofortantrag für Karten: Di. und Fr.
Internet: http://www.kulturlegi.ch/

Caritas bietet sozial benachteiligten Menschen in verschiedenen Regionen der Schweiz eine KulturLegi an. Sie erhalten damit Vergünstigungen bei Kultur-, Sport- und Bildungsangeboten sowie im Gesundheitsbereich.

Auch die Gemeinschaftszentren bieten Inhaber/innen der Kulturlegi gewisse Angebote zu ermässigten Preisen.

Ortsmuseum Albisrieden / Alte Mühle
Telefon: 044 492 03 31 (H. Amstad)
E-mail: hamstad@swissonline.ch
Adresse: Ortsmuseum: Triemlistrasse 2, Alte Mühle: Wydlerweg 19, 8037 Zürich
Internet: http://www.museums.ch/org/de/Ortsmuseum-Albisrieden---Alte-M--hle

Im Ortsmuseum Albisrieden wird die frühere, bäuerliche Lebensweise im ehemaligen Dorf mit eingerichteter Rauchküche, Stube und Schlafzimmer dargestellt. Handwerkliche Werkzeuge und Einrichtungen, z.B. eine Mostpresse, eine Küferei, Schuhmacherwerkstatt oder Coiffeureinrichtung, zeugen vom Gewerbe. Im "Chilezimmer" befinden sich kirchliche Gegenstände, Bibeln, der Taufsteindeckel von 1678 sowie Abendmahlgefässe aus dem 18. Jh.

Seit 1991 kann die ehemalige Mühle Albisrieden besichtigt werden. Wie früher dreht sich wieder das Wasserrad von 6.5 Meter Durchmesser. Es finden zudem jährliche Sonderversammlungen statt.

Sabina Altermatt
E-mail: briefe@sabina-altermatt.ch
Adresse: Brahmsstrasse 60 8003 Zürich
Internet: http://www.sabina-altermatt.ch/

Sabina Altermatt lebt im Kreis 3 und schreibt und liest Geschichten und Romane für Erwachsene und Kinder. Sie konzipierte auch mehrere Hörspiele.

Songstsen House - tibetisch-asiatisches Kulturzentrum
Telefon: 044 400 55 59
E-mail: info@songtsenhouse.ch
Adresse: Albisriederstrasse 379, 8047 Zürich
Internet: http://www.songtsenhouse.ch

Der Verein „Kulturzentrum Tibet Songtsen House“ wurde im Jahr 2000 gegründet mit dem Zweck, die tibetische Kultur auch im Exil zu erhalten und zu fördern. Hierfür wurden eine kulturelle Plattform und ein Begegnungszentrum für die in der Schweiz lebenden Tibeterinnen und Tibeter sowie alle Tibetinteressierten geschaffen. Der Verein verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn. Alle Arbeiten werden ehrenamtlich und unentgeltlich geleistet.

Mit verschiedenen Veranstaltungen wie Vorträgen, Diskussionen, Kursen, Belehrungen, Ausstellungen und Anlässen zum gemütlichen Zusammensein sollen die tibetische und andere asiatische Kulturen in all ihren Ausprägungen thematisiert und gepflegt werden. Ein Shop, ein Buchversand und ein Sprachkurs für tibetische Asylsuchende ergänzen das Angebot.



Organisationen

Nachbarschaftshilfe Kreis 9
Telefon: 044 432 82 22
E-mail: kreis9@nachbarschaftshilfe.ch
Adresse: Nachbarschaftshilfe Kreis 9 Dachslernstrasse 2 8048 Zürich
Internet: http://www.nachbarschaftshilfe.ch

Der Verein Nachbarschaftshilfe Kreis 9 bezweckt die Verbesserung der gegenseitigen nachbarschaftlichen Hilfe im Quartier. Diese Hilfeleistungen werden von Laien erbracht, ergänzen die professionellen Dienstleistungen und stehen alle Bevölkerungsschichten offen.

Motto: "Fröid schänke und Fröid überchoo"

sawia Stiftung Alterswohnen in Albisrieden
Telefon: 044 405 60 80
E-mail: info@sawia.ch
Adresse: SAWIA Stiftung Alterswohnen in Albisrieden / Geschäftsstelle Geschäftsleitung Regine Strittmatter Mühlezelgstrasse 15 8047 Zürich
Internet: http://www.sawia.ch/

Ein neues Zuhause für pflegebedürftige Menschen

Die sechs Pflegewohnungen sind ein Zuhause für betagte Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind. In familiärem Rahmen finden sie Pflege und Betreuung. Jeweils sieben bis zehn Betagte werden einfühlsam und kompetent betreut. Ihre Angehörigen fühlen sich willkommen.

Stiftung RgZ
Adresse: Rauti Lädeli (044 405 74 11) Rautistrasse 75 8048 Zürich
Internet: http://www.stiftung-rgz.ch

Seit über 50 Jahren unterstützt die RgZ die Entwicklung, Lebensgestaltung und soziale Integration von Menschen mit Entwicklungsauffälligkeiten, geistiger oder mehrfacher Behinderung. 

Im Kreis 9 betreibt die Stiftung eine Tagesstätte. Im Rauti Lädeli können die dort gefertigten Produkte gekauft werden.

Wohnstätten Zwyssig
Internet: http://www.wohnstaetten.ch

Die Wohnstätten Zwyssig bieten ein differenziertes Angebot an Wohn- und Arbeitsformen für erwachsene Menschen mit primär geistiger Beeinträchtigung. 

Das von der Organisation betriebene Restaurant Café Glättli an der Eugen-Huber-Strasse 19 ist öffentlich.



Religion

Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Zürich-Altstetten
Telefon: 044 431 12 03
E-mail: altstetten@zh.ref.ch
Adresse: Evangelische-reformierte Kirchengemeinde Zürich-Altstetten Sekretariat Pfarrhausstrasse 18 8048 Zürich
Internet: http://www.kirchealtstetten.ch

Die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Zürich-Altstetten gehört mit über 6'400 Mitgliedern zu den grössten der über 30 Kirchengemeinden der Stadt Zürich. In der Kirchengemeinde findet man 4 verschiedene Kirchen, verteilt auf die drei Standort Zentrum, Suteracher und Grünau.

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Albisrieden
Telefon: 044 492 03 84
Adresse: Ginsterstrasse 50, 8047 Zürich
Internet: http://www.kirchgemeinde-albisrieden.ch/index.htm

Alt und Neu, Jung und Alt ist so etwas wie ein Motto für die evangelisch-reformierte Quartiergemeinde! Sie hat nämlich als eine der 33 reformierten Stadtgemeinden von Zürich das Glück, dass bei ihr alle Generationen vertreten sind. Daher ist sie auch mit allen Altern unterwegs und nebst den Gottesdiensten führt sie altersspezifische Anlässe durch. Auch die Generationen übergreifende Musik soll dabei nicht fehlen.

Katholische Pfarrei Heilig Kreuz, Zürich Altstetten
Telefon: 044 435 30 70
E-mail: hlkreuz@zh.kath.ch
Adresse: Pfarramt Heilig Kreuz Saumackerstrasse 83 8048 Zürich
Internet: http://www.kirche-zh.ch/heiligkreuz

Die Kirche Heilig Kreuz ist eine katholische Stadtpfarrei in Zürich-West mit rund 11'000 Mitgliedern aus über 50 Nationen. Darum ist immer etwas los. Die Gemeinde hat schöne Räume für Begegnungen und eine einladene Kirche als Ort der Stille und fürs Gotteslob.

Pfarrei St. Konrad
Telefon: 044 496 63 63
E-mail: st.konrad@zh.kath.ch
Adresse: Fellenbergstrasse 231, 8047 Zürich
Internet: http://www.st-konrad.ch/

Die Pfarrei St. Konrad bietet Ihnen weit mehr als traditionelle Gottesdienste.  Neben diversen Gruppen und Vereinen und Veranstaltungen für Gross und Klein die unser Zentrum Tag für Tag beleben, ist es uns ein Anliegen Raum zu schaffen, damit Begegnung stattfinden und Gemeinschaft entstehen kann.

Sie planen eine Taufe, suchen den passenden Raum für ein Fest oder benötigen eine professionelle Sozialberatung, Rat oder einfach jemand der Ihnen zuhört? Gerne helfen wir Ihnen weiter!



Schulung/Bildung

F+F Schule für Kunst und Design
Telefon: 044 444 18 88
E-mail: info@ffzh.ch
Adresse: Schule für Kunst und Design Flurstrasse 89 8047 Zürich
Internet: https://ffzh.ch/

Die F+F Schule für Kunst und Design ist die grösste private Kunst- und Gestaltungsschule der Schweiz.

mobiles Klassenzimmer des Vereins Grünwerk
Telefon: 052 213 90 11
Adresse: Verein Grünwerk - Mensch & Natur Rosenstrasse 11 8400 Winterthur
Internet: http://www.verein-gruenwerk.ch/umweltbildung/mobiles-klassenzimmer-mozi/?no_cache=1&sword_list%5B0%5D=mobiles&sword_list%5B1%5D=klassenzimmer

Das mobile Klassenzimmer MoZi ist ein kleines Bildungs- und Forschungszentrum, das von Schulen, Quartiervereinen oder anderen Interessierten günstig gemietet werden kann. Wir organisieren ein passendes Programm – beispielsweise zum Thema Wald, Weiherlebewesen oder Bodentiere -, stellen das MoZi an einem spannenden Ort in Ihrer Nähe auf und begleiten Ihre Gruppe durch den Tag.

Mode Illustration
E-mail: info@pampel-muse.ch
Internet: http://www.pampel-muse.ch

Roxanne Weingandt ist Stilistin, Modedesignerin und Modeillustratorin - und freiwillige Mitarbeiterin beim Nähprojekt im GZ Bachwiesen.

Sie bietet im GZ Höngg und im Dynamo Kurse zu Modeillustration an.

Schritt für Schritt lernen die Teilnehmenden, wie eine Modezeichnung entsteht und coloriert wird. Sie experimentieren mit verschiedenen Zeichentechniken, um die Materialien und die Inspiration zu verbildlichen.

Waldchind Züri
Adresse: Verein Waldchind Zürich
Internet: http://www.waldchind.ch

Für waldbegeisterte Eltern in Altstetten und Albisrieden.



Spiel/Sport

BC Albisrieden
Adresse: Espenhofweg 56, 8047 Zürich
Internet: http://www.bcalbisrieden.ch/

Der BC Albisrieden ist ein Stadtzürcher Quartier-Fussballclub, der im Jahr 2002 aus der Fusion der beiden Traditionsvereine Ballspielclub Zürich (1913) und FC Albisrieden (1942) hervorgegangen ist.

 

Zur Zeit (Herbst 2016) lanciert der BC Albisrieden das Projekt Mädchenfussball in Albisrieden. Gesucht werden fussballfreudige Mädchen und Trainerinnen!

Kontakt direkt über den BC Albisrieden.

CEVI Altstetten und Albisrieden
Adresse: Über die Homepage der CEVI Altstetten und Albisrieden können Sie direkt mit den verschiedenen Leiterinnen und Leitern Kontakt aufnehmen.
Internet: http://www.cevi-altstetten.ch/

Der CEVI ist in den Zürcher Stadtquartieren Altstetten und Albisrieden im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit tätig. 

Der CEVI will seinen Mitgliedern in einem gemeinsamen Umfeld spannende, nicht alltägliche Erlebnisse in der Natur ermöglichen. Die Kindern lernen jede Menge über Natur, Pioniertechnik, Erste Hilfe, Orientierung usw. Auch Spiel und Sport kommen nicht zu kurz; die Gemeinschaftserlebnisse sind mit Kopf, Hand und Herz erfahrbar. Auf dem christlichen Glauben basierend, fördern wir individuelle Ansichten, selbständiges Denken und Handeln sowie Verantwortungsbewusstsein.

Im CEVI sind Mädchen und Knaben aller Konfessionen, ab dem 7. Altersjahr, willkommen.

Hallenbad Altstetten
Telefon: 044 431 77 44
E-mail: info@bad-altstetten.ch
Adresse: Betriebsgenossenschaft Hallenbad Altstetten Dachslernstrasse 35 8048 Zürich
Internet: http://www.bad-altstetten.ch

Hallenbad mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, Wärmebädern, Sprungturm (5, 3 und 1 m), Gartensauna, Dampfbad, der längsten Hallenbad-Rutschbahn des Kantons Zürich (110 m) und Restaurant.

Letzibad
Telefon: 044 4921050
Adresse: Edelweissstrasse 5, 8048 Zürich
Internet: https://www.stadt-zuerich.ch/ssd/de/index/sport/schwimmen/sommerbaeder/freibad_letzigraben.html

Das Letzigraben-Bad wurde von dem weltbekannten Schweizer Schriftsteller Max Frisch konzipiert. Es bietet von 12. Mai bis 16. September 2012 täglich von 7 - 20h (bei jeder Witterung):

  • Schwimmerbecken 50 x 25 m, Nackendusche, Massegedüsen, Sprungbrett 1 und 3 m, Nichtschwimmerbecken 48 x 35 m
  • Strömungskanal für Kleinkinder, Wasserspiele, kleine Rutschbahn, Kinderplanschbecken Ø 11.5 m, Kinderspielplatz, Spielwiese, kleine Fussballtore, Grillstellen, Tischtennis
  • Sportbecken 50 x 18 m, Wellenbad, Unterwasserbeleuchtung, Sprungbrett 3, 5 und 10 m
  • Shop: Schwimmzubehör, Sonnencrème
  • Tischtennis-Tisch
  • Miete: Tageskabine CHF 6 (+ Depot), Saisonkabine CHF 120 (+ Depot), Liegestuhlfach CHF 80, Kleiderkasten (eigenes Vorhängeschloss mitbringen), Liegestuhl, Sonnenschirm (Depot), Wertsachenfach (gratis CHF 2 Depot)
  • Liegestühle und Sonnenschirme, Tagesmiete CHF 5 (als Pfand persönlicher Ausweis)

 

Zusatzangebote

  • Massage
  • Yogalektionen jeweils Freitag 9.15-10.30 Uhr, Nadine von Grünigen, 
    Telefon 078 705 23 21
  • Bücherboxen der Pestalozzi-Bibliothek Zürich
  • Max Frisch-Ausstellungsraum
  • Restauration, Herr Studer und Herr Meier, Tel. 044 492 02 00,  info@bistro-lochergut.ch
Pfadi Rudolf Brun
E-mail: info@pfadirdbz.ch
Internet: http://www.pfadirbz.ch/

Die Pfadi Rudolf Brun trifft sich jeden Samstag bei Tram oder Bushaltestellen, meist am Stadtrand und ist immer offen für neue Kinder und Jugendliche, die die Pfadis und deren spannende Aktivitäten gerne einmal kennenlernen möchten. Ihr Kennzeichen sind die gelb-roten Krawatten die zu der Pfadiuniform gehören.

Betreut werden die Fünklis (4-7 Jahre), Wölfe (7-11 Jahre) und Pfadis (11-16 Jahre) von erfahrenen und eingespielten Leiter-Teams, die sich regelmässig in Kursen von Jugend&Sport weiterbilden. Das Engagement ist ehrenamtlich und die Pfadi will damit einen konstruktiven und erfüllenden Beitrag zur persönlichen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen leisten.



Vereine

Familiengarten Verein Altstetten-Albisrieden
Internet: http://fgvaa.ch/

Der Verein Familiengärten vergibt Garten im Pacht. Interessierte können sich auf der Homepage des Vereins anmelden. 

Gewerbeverein Albisrieden
Internet: http://www.albisrieden.ch/

Hier finden Sie viele Informationen zum lokalen Gewerbe im Quartier. 

hochneun
Telefon: 078 740 85 14
E-mail: info@hochneun.ch
Adresse: Verein hochneun 8047 Zürich
Internet: http://www.hochneun.ch

Wir setzen uns ein für eine lebendige, gut vernetzte, soziale und zukunftsfähige Nachbarschaft im Kreis 9, im Besonderen im Quartier Albisrieden, ein.

Die Namensgebung »hochneun« basiert auf der Idee der Vervielfachung des bereits vorhandenen Potenzials an Ideen, Talenten, Wissen und Aktivitäten im Quartier Albisrieden – in Zürich auch bekannt als »Kreis 9«.

Die Vernetzung unter den QuartierbewohnerInnen spielt unser Erachtens eine wichtige Rolle bei der Umsetzung von Ideen und stärkt den sozialen Zusammenhalt, der wichtig ist, um mit zukünftigen Veränderungen, seien sie wirtschaftlicher, sozialer oder umwelt-relevanter Natur, umgehen zu können.

Kulturelle Anlässe wie Lesungen, Ausstellungen, Diskussionen, Konzerte und Workshops eignen sich dazu bestens, denn Kultur bringt die unterschiedlichsten Leute zusammen. 

Pflanzplatz Dunkelhölzli
Adresse: Dunkelhölzlistrasse 19 8048 Zürich
Internet: http://www.dunkelhoelzli.ch/dunkelhoelzli

Der Pflanzplatz Dunkelhölzli ist eine Ackerfläche am Stadtrand von Zürich. Das Land wird durch eine Anbaugemeinschaft - unter der Schirmherrschaft des Vereins „Stadtrandacker“ - bewirtschaftet. In Zusammenarbeit mit einem Landwirt aus der Nachbarschaft und unter Fachkundiger Anleitung wird gemeinschaftlich und nach biologischen Richtlinien Gemüse angebaut.

Ein Stück Land am Stadtrand gemeinsam zu bewirtschaften bietet unzählige Möglichkeiten. Vielleicht lässt sich die Produktion auf tierische Produkte ausweiten, vielleicht kann Eingemachtes, Sauerkraut und Most hergestellt werden oder vielleicht will jemand mit seiner Schulklasse vorbeikommen.

Der Pflanzplatz Dunkelhölzli entwickelt sich mit den Möglichkeiten und Interessen aller Beteiligten. Deshalb sind deren Ideen und deren Engagement erwünscht und jederzeit herzlich willkommen.

Quartierverein Albisrieden
Adresse: Quartierverein Albisrieden Postfach 404 8047 Zürich
Internet: http://www.zuerich-albisrieden.ch

Auf der Homepage des Quartiervereins Albisrieden finden Sie viele Informationen zum Quartier.

Die beliebte Waldhütte auf dem Hasenrain mit Blick über Zürich kann über den Quartierverein für private Feste gemietet werden.

Quartierverein Altstetten
Telefon: 044 431 95 04
E-mail: esther.leibundgut@quartierverein-altstetten.ch
Adresse: Quartierverein Altstetten Esther Leibunggut Spirgartenstrasse 12 8048 Zürich
Internet: http://www.quartierverein-altstetten.ch

Der Quartierverein bezweckt die Wahrung der Interessen des Quartiers gegenüber Behörden und Privaten in sämtlichen Fragen von allgemein öffentlicher Bedeutung, die Förderung der Wohlfahrt des ganzen Gemeinwesens und die Unterstützung aller Bestrebungen zur Gestaltung eines lebendigen Quartier- und Gemeinschaftsgeistes und zu allen anderen dem Wohlergehen des Quartiers und seiner Einwohner betreffend Fragen.

Verein Quartiernetz Demenz
Telefon: 079 507 90 20
E-mail: willkommen@qvd.ch
Adresse: Langhagweg 4 8047 Zürich
Internet: http://www.vqd.ch/

Der Verein Quartiernetz Demenz führt in Albisrieden einen Ort der Begegnung und der Kreativität. Die Angebote richten sich an Menschen mit einer Demenz, an Angehörige und an interessierte Personen im Quartier und in der näheren Umgebung.

Fachfrauen aus dem pflegerischen und sozialen Bereich mit diversen demenz-spezifischen Weiterbildungen (u.a. DAS Demenz und Lebensgestaltung an der Berner Fachhochschule) sind für die Dienstleistungen verantwortlich.

Zunft zur Letzi
Internet: http://www.zunft-zur-letzi.ch

Die Zunft zur Letzi führt einmal im Jahr die traditionelle Zehntenabgabe durch und nimmt am Sechseläuten teil. Auf der Homepage finden Sie viele Informationen zu Geschichte und Hintergrund der Zunft.




weitere Links

MAPS Züri Agenda
Internet: http://www.maps-agenda.ch/

Der Veranstaltungskalender MAPS Züri Agenda informiert in 13 Sprachen über günstige Angebote im lokalen Kultur- und Freizeitbetrieb im Raum Zürich. Damit können Personen, die neu in Zürich sind und/oder kein Deutsch lesen können, vom kulturellen Angebot in der Stadt erfahren und profitieren.

Die gedruckte Version liegt zum Mitnehmen auch im GZ Bachwiesen auf. 

Die MAPS Züri Agenda ist eine Low-Budget-Produktion der AOZ im Auftrag der Stadt Zürich. Sie wird wesentlich getragen vom Integrations-Engagement der rund 80 Frauen und Männern, die seit Sommer 2001 gegen eine kleine Entschädigung als Übersetzer/innen, Kurierdienst-Mitarbeitende, Projektleiterinnen und Assistent/innen bei MAPS tätig sind.

Nextxzürich - Deine Idee für das Zürich von morgen
Internet: http://www.nextzuerich.ch/

Stell dir das Zürich von morgen vor. Was soll sich verändert haben? Schreibe deine Vision auf und werde Teil der Zürcher Bürgervision.

Sackgeldjobs
Telefon: 079 453 51 91
E-mail: job@sackgeldjobs-kreis9.ch
Adresse: Bachmattstrasse 66 8048 Zürich
Internet: http://SackGeldJobs-Kreis9.ch

Jugendliche übernehmen Arbeiten für Sie.

Jugendliche vermitteln engagierten Jugendlichen einfache Arbeiten im Kreis 9 für einen Unkostenbeitrag von Fr 14.- pro Stunde. Davon Fr. 10.- Verdienst / Fr. 4.- Vermittlungsarbeit.

Tanja's Tiergärtli (Ferienplatz für Nager)
Telefon: 052 317 00 51 / 079 671 74 33
Internet: http://www.tanjas-tiergaertli.ch

Haben Sie noch keinen Ferienplatz für Ihren Nager?

Grosszügige Doppelboxen isoliert, auf Wunsch auch Aussenauslauf. Egal ob Meerschweinchen, Hamster, Ratte oder Maus.... hier sind alle Nager willkommen!

Termine nach Absprache, rufen Sie mich an und besuchen Sie meine Homepage

wild Bee - wir schützen Waldbienen
Internet: http://www.wildbee.ch/

WildBee versteht sich als Netzwerk und Gemeinschaftsprojekt, als Naturschutz- und Tierschutzorganisation.

Sie möchten eine Plattform sein für alle, die sich für Wildbienen interessieren. Hier sollen Wildbienen-Interessierte schnell und einfach gute Informationen finden, einen Überblick über verschiedene Angebote erhalten und sich mit Kontakten in der eigenen Region vernetzen können.

Züri West Lokalzeitung
Internet: http://neu.lokalinfo.ch/aktuell/

Die Lokalzeitung Züri West informiert Sie wöchentlich über Aktuelles und Besonderes im Kreis 9.

Kontakt

Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Bachwiesen
Bachwiesenstrasse 40
8047 Zürich

044 436 86 36

gz-bachwiesen@gz-zh.ch

Öffnungszeiten
Stadtplan, VBZ Haltestelle