Angebote

Märchenfestival

Am 21. und 22. Januar verwandelt sich das GZ Bachwiesen in eine grosse Bühne. Märchenbegeisterte Laien aus Nah und Fern sowie Profis aus der Jugendliteratur-Szene und dem Zirkus Knopf beteiligen sich am Programm. Engagiert und ehrenamtlich! Ihnen allen ein grosses Dankeschön dafür!

Heustock, Holzwerkstatt, Saal, Lounge und Jugendraum - die Auftritte finden im und ums ganze Haus statt.

Am Festival beteiligt sind:

Anita Berchtold, Fabylon-Erzählerin, Märlitrucke
Beata Moetsch, praxis-unicorn.ch
Dana Grigorcea, Schriftstellerin
Elisabeth Heuberger, Malerin
Esther Böringer, Rythmik- und Musikpädagogin
Catarina und Mafalda Duarte
Charlotte Steinegger
Doris Kyburz, Fabylon-Erzählerin
Dorothe Zürcher, Phantastikautoren
Dragana Dimitirjevic, Fabylon-Erzählerin
Fabian Ruoss und Danilo Neve mit Nilo's Märli
Irène Ryser, Märchen- und Geschichtenerzählerin
Juno Stevens, Phantastikautoren
Jürgen Kluge, Mundwerker
Kurt Spiess, Geschichtenerzähler
Maria Richner, Fabylon-Erzählerin
Martin Riesen, Autor
Märlitrucke Teens: Mira Berchtold, Mira Jermann, Lilly  Kuriger, Livia Köster, Ramona Villares
Sara Rodriguez
Sigrid Morscher (Sigi vom Berg)
Silvia Kuriger
Tina Kinteh
Zirkus Chnopf

Wer spielt & erzählt wo?
Im Detailprogramm finden Sie alle Angaben.

Wer sind die Menschen, die das Festival mit uns gestalten? Hier finden Sie die Kurzportraits.


Cafeteria und Festivalkasse öffnen am Samstag um 13 Uhr, Türöffnung um 13.30 Uhr.

Mit dem Festivalpass haben Sie freien Eintritt in alle Veranstaltungen. Wir können jedoch keinen freien Platz garantieren.

Wir freuen uns sehr auf dieses partizipative Märchenfestival!

Speis & Trank im Café während des ganzen Festivals

Wir bewirten Sie gerne während des ganzen Festivals.
Sonntags Brunch à discrétion von 10.00-11.30 Uhr.

Anmeldung empfohlen, beschränkte Platzzahl.

Kontakt: silvana.kohler@gz-zh.ch / 044 463 86 33

 

Dieses Festival ist eine Kooperation mit dem Kinderbuchladen Zürich.

Veranstalter:GZ Bachwiesen und Kinderbuchladen Zürich
Ort:GZ Bachwiesen
Preis:Festivalpass Fr.8.- für Erw., Fr.4.- für Kinder. Familienpass (2 Erw.+2 Kinder Fr.18.-, ab 3 Kinder Fr.20.-) Kulturlegi und N-&F-Ausweis: halber Preis