Angebote

Nähcafé - nach den Sommerferien neue Öffnungszeiten

Das Nähcafé findet ab 22. August neu jeweils von 10.00h - 12.30h statt.
Vom 18. Juli bis und mit 15. August bleibt das Nähcafé geschlossen. Wir öffnen unsere Türen wieder am 22. August um 10 Uhr.

 

  • Nähen Lernen.
  • Kleider abändern.
  • Gemeinsam mit anderen nähen.
  • Aus Alt mach Neu

Das alles können Sie in unserem offenen Nähcafé.
Jeden Dienstag. In den Schulferien findet das Nähcafé nicht statt.

Unsere Leiterinnen unterstützen Sie bei Fragen und Ihren Nähprojekten. Ein herzliches Dankeschön für ihren freiwilligen Einsatz!

Nähmaschinen, Stoff etc. stehen zur Verfügung.

Personen mit eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten zahlen Fr. 1.-

Spezialthema: Girlanden nähen im Nähcafé

Im August und September können Sie sich Ihre individuelle Stoffgirlande nähen. Wenn Sie möchten, können Sie dabei das Nähcafé unterstützen, indem Sie eine Girlande - kostenlos - für sich nähen und eine zweite fürs GZ. Die Stoffgirlanden werden wir verkaufen und der Erlös kommt vollumfänglich dem Nähcafé zu Gute.

Das reguläre Nähcafé ist natürlich ebenfalls offen.

Vorschau Oktober / November: Upcycling aus Herrenhemden. Nähen Sie sich aus alten Herrenhemden eine attraktive Bluse oder ein einmaliges Kleid...

Möchten Sie das Nähcafé unterstützen?

Wir freuen uns über Materialspenden (funktionstüchtige Nähmaschinen, Stoffresten und weiteres Zubehör).

Wir suchen auch laufend Nähprofis, die Lust haben, im Nähcafé mitzuhelfen. Mehr zu den Anforderungen hierzu...

Ich freue mich auf Sie. silvana.kohler@gz-zh.ch / 044 436 86 33

Veranstalter:GZ Bachwiesen und ein Team von ehrenamtlichen Nähprofis
Ort:Atelier GZ Bachwiesen
Preis:Fr. 4.- (inkl. Material)


Vorschau nächste 6 Monate

Dienstag, 29.08.2017 10.00- 12.30
Dienstag, 05.09.2017 10.00- 12.30
Dienstag, 12.09.2017 10.00- 12.30
Dienstag, 19.09.2017 10.00- 12.30
Dienstag, 26.09.2017 10.00- 12.30
Dienstag, 03.10.2017 10.00- 12.30


stoffwimpel.jpg
Stoffwimpel-Aktion: Nähen Sie eine für sich und eine fürs Nähcafé. Sie wird verkauft, der Erlös kommt dem Nähcafé zugute.